Das Psychotraumanetzwerk Trier richtete im Januar 2012 drei Arbeitsgruppen ein. Diese treffen sich außerhalb der regulären Netzwerktreffen und arbeiten zu den Themen „Behandlung von akut traumatisierten Menschen, fallbezogene Kooperation“, „Traumatisierte Kinder und Jugendliche“ und „Fallbezogene Intervision zum Thema Trauma“.

Sollten Sie an der Mitarbeit in einer dieser Arbeitsgruppen interessiert sein, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht.